Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Definition Kamerad Schachmatt

Was ist Mate Checkmate:

Schachmatt ist ein Schachzug, der das Ende des Spiels darstellt . In dieser Situation kann der König nicht durch ein anderes Stück abgedeckt oder in ein anderes Haus gebracht werden, ohne von einem Teil des Gegners mitgenommen zu werden.

Wenn im Schach nur der "Scheich" passiert, wird der König bedroht, kann aber trotzdem fliehen. Wenn jedoch ein Schachmatt auftritt, ist der König in die Enge getrieben und das Spiel ist beendet.

Das Wort Scheich kann auch der Titel sein, der einem Häuptling eines muslimischen Stammes gegeben wird.

Im übertragenen Sinne bezeichnet Schachmatt den Moment, in dem sich jemand in einer peinlichen Situation befindet, wenn er ein Ultimatum erhält und sich entscheiden muss, einem Pfad zu folgen oder etwas zu verlieren. In diesem Moment erhält die Person ein Schachmatt.

In Englisch wird der Ausdruck Schachmatt durch Schachmatt übersetzt.

Checkmate ist der Name des 2006 veröffentlichten Films, unter anderem mit den Schauspielern Bruce Willis, Morgan Freeman und Josh Hartnett.

Shepherd Mate Shepherd

Sheep Checkmate ist ein Schachzug, bei dem ein Spieler das Spiel in nur 4 Bewegungen der weißen Steine ​​gewinnt. Diese Bewegung erfolgt mit der Bewegung der Bauern, des Bischofs und der Dame.

Es besteht aus einem der schnellsten Züge, um ein Spiel zu beenden, hinter nur dem Kumpel des Verrückten, der das Spiel mit nur zwei Bewegungen der schwarzen Steine ​​beendet.

Beliebte Kategorien

Top