Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Definition Finanzkapitalismus

Was ist Finanzkapitalismus?

Der Finanzkapitalismus, auch Monopolkapitalismus genannt, entspricht einer Volkswirtschaft, in der Großunternehmen und Großindustrie von der Wirtschaftskraft von Geschäftsbanken und anderen Finanzinstitutionen kontrolliert werden .

Dieses kapitalistische Modell bestand vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zur Krise von 1929, die direkt mit dem starken Wirtschaftswachstum in dieser Periode der industriellen Revolution zusammenhängt .

Der Finanzkapitalismus war das Ergebnis der Transportrevolution, die tiefgreifende Veränderungen im Wirtschaftsleben mit sich brachte, wie zum Beispiel technologische Innovationen, Markterweiterung und viele Investitionen, die nur Großunternehmen zur Verfügung standen.

Der Finanzkapitalismus war dank des Einflusses des Liberalismus möglich, der zum Verschwinden der staatlichen Vormundschaft über die Wirtschaft führte.

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des Liberalismus.

Eine der wichtigsten Folgen des beschleunigten Wachstums der kapitalistischen Wirtschaft war der Konzentrationsprozess und die Zentralisierung des Kapitals.

Mehrere Unternehmen sind entstanden und schnell gewachsen, wie Branchen, Banken, Maklerhäuser, Handelshäuser usw. Diese Periode war geprägt von der Monopolpraxis, bei der ein einziges Unternehmen den gesamten Markt beherrscht, zusätzlich zu den Oligopolen, die der Vereinigung einiger Unternehmen entsprechen, die die Kontrolle über Preise und Rohstoffe in den Händen halten, wodurch die Entwicklung anderer Unternehmen verhindert wird Unternehmen.

Erfahren Sie mehr über die Merkmale des Kapitalismus.

Industriekapitalismus

Zusammen mit dem Finanzkapitalismus kam der Industriekapitalismus hinzu. Damals entwickelten sich die Unternehmen von der Herstellung zur Zerspanung.

Ein anderer Typ war der Informationskapitalismus, der Informationstechnologie als Paradigma des sozialen Wandels verwendet, der die kapitalistische Produktionsweise umstrukturiert hat.

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung von:

  • Kapitalismus
  • Kapitalist
  • Kapital in der Wirtschaft
  • Industriekapitalismus

Beliebte Kategorien

Top