Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Definition Dilemma

Was ist Dilemma:

Dilemma ist eine Situation, die normalerweise problematisch ist und aus zwei Lösungen besteht, die einander widersprechen, aber beide akzeptabel sind.

Wenn Sie sagen, eine Person stehe vor einem "Dilemma", bedeutet dies, dass sie eine äußerst schwierige Entscheidung treffen müssen.

Die Argumentation, die das Dilemma konfiguriert, wird aus philosophischer Sicht studiert. Diese Philosophie besteht seit den Anfängen der Philosophie aus der Idee eines Arguments, das zwei Alternativen bietet, jedoch kontrastierende Szenarien und beide unbefriedigend sind.

Normalerweise sind in einem Dilemma keine der Hypothesen zufriedenstellend, auch wenn beide Lösungen unterschiedlich sind. Beide Lösungen rufen bei der Person, die sich in einem Dilemma befindet, ein Gefühl der Unzufriedenheit hervor.

Im Allgemeinen hängen die Faktoren, die das Dilemma so komplex machen, mit moralischen und ethischen Fragen zusammen, Werten, die das Verhalten der Menschen in der Gesellschaft bestimmen.

Siehe auch: die Bedeutung von Ethik und Moral.

Einige der wichtigsten Synonyme des Wortes "Dilemma" sind: Zweifel, Ratlosigkeit, Zögern, Unentschlossenheit, Unsicherheit, Sackgasse und Problem.

Beliebte Kategorien

Top