Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Definition Rat

Was ist ein Ratazana:

Ratazana ist eine Spezies von Nagetiersäugetieren, die zur Gattung Rattus gehört und irrtümlicherweise oft mit Mäusen und Mäusen (die zur Gattung Mus gehören ) verwechselt wird.

Wie andere Nagetierarten kann die Ratte eine große Gefahr für die menschliche Gesundheit darstellen . Dies liegt daran, dass sie Träger verschiedener pathologischer Erreger sind, die Krankheiten verursachen können, wie zum Beispiel: Leptospirose, rheumatisches Virus, Hantavirus-Lungen-Syndrom, Kryptosporidiose usw.

Ratten sind auf fast allen Planeten der Erde präsent und werden an manchen Stellen als Schädling angesehen. Um die Population dieser Art zu kontrollieren, ist es notwendig , eine Rationierung vorzunehmen, die aus Techniken besteht, um die übermäßigen Mengen dieser Tiere zu vernichten.

Aus der bildlichen Bedeutung des Wortes kann eine Ratte auch eine Person mit schlechtem Temperament darstellen, von der bekannt ist, dass sie Diebstahl übt. Darüber hinaus kann es immer noch als Synonym für hässliche, bizarre und anmaßende Personen verstanden werden.

Ratte und Maus

Viele Menschen verwechseln diese beiden Nagetiere, aber beide gehören zu völlig unterschiedlichen Gattungen und Arten. Die Ratte gehört zur Gattung Rattus, die etwa 57 verschiedene Arten umfasst, wie zum Beispiel: Rattus norvegicus und Rattus rattus .

Die Mäuse oder Mäuse gehören zur Gattung Mus, wie dies im Fall des Mus musculus der Fall ist, der im Volksmund als Hausratte bekannt ist.

Physikalisch sind Ratten normalerweise 30 Zentimeter lang, während Ratten etwa 15 Zentimeter lang sind.

Zu den anderen Merkmalen, die beide Nagetiere unterscheiden, gehören die Größe der Pfoten (die hinteren sind größer als die der vorderen bei Ratten) und der Ohren (größer bei den Ratten).

Beliebte Beiträge, 2020

Beliebte Kategorien

Top