Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Definition Ledo-Fehler

Was ist ein Ledo-Fehler?

Ledo-Fehler ist ein Ausdruck, der verwendet wird, wenn jemand einen Fehler oder einen Fehler gemacht hat, normalerweise in gutem Glauben, dh wenn die Person dies nicht beabsichtigt.

Das Wort "ledo" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "lachhaft" oder "fröhlich", daher bedeutet der Ausdruck "fröhliche Täuschung".

Normalerweise wird der Ausdruck "Ledo Decepo" verwendet, wenn eine Person den Fehler nicht kennt, denkt, etwas Schlimmes zu tun und etwas Gutes zu tun, und sich glücklich fühlt, obwohl sie sich täuscht, so dass das Wort "Ledo" die "Täuschung" begleitet. .

Gemäß dem Houaiss-Wörterbuch wird ein unansehnlicher Fehler ohne böswilligen Fehler erzeugt und dazu verwendet, einen berüchtigten Fehler sanft zu kennzeichnen, und kaum wird das Wort ledo verwendet, ohne von Täuschung begleitet zu werden.

Der gewöhnliche Sinn von "Ledo Engano" will die Idee der Naivität weitergeben; Einfachheit; von einem simpel. Sie vermittelt auch die Vorstellung eines Mangels an kritischer Einsicht und oft sogar eines Mangels an Informationen (Unwissenheit) derjenigen, die sich in Bezug auf etwas irren.

Siehe auch die Bedeutung von Irrtum.

Beliebte Kategorien

Top