Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Definition 8 Zeichen zur Identifizierung einer eifersüchtigen Person

Eine eifersüchtige Person kann Schwierigkeiten haben, sich in einer gesunden Beziehung zu befinden, in der Vertrauen in die Beziehung und das Gefühl der anderen Person besteht.

Eifersucht ist ein Gefühl, das Teil der menschlichen Beziehungen ist, aber je nachdem, wie es sich manifestiert, kann es ungesund werden und den Menschen viel Schaden zufügen. Dieses Gefühl kann in jeder Art von Beziehung vorhanden sein: zwischen Paaren, Freunden, Familienmitgliedern oder sogar in Arbeitsbeziehungen.

Hier sind einige wichtige Anzeichen dafür, dass Sie mit einer eifersüchtigen Person zusammenleben.

1. Respektlosigkeit gegenüber Ihrer Privatsphäre

Tweet teilen

Menschen, die sehr eifersüchtig sind, respektieren normalerweise nicht die Intimität und Privatsphäre ihres Partners. Einige Einstellungen, die Respektlosigkeit zeigen, sind: Durchsuchen des Mobiltelefons, sozialer Netzwerke, Notizen und Stipendien.

Respektlosigkeit gegenüber Intimität kann auch auf andere, subtilere und kaum wahrnehmbare Weise geschehen, ist aber ebenso respektlos. Es gibt Menschen, die versuchen, auch die Gedanken ihrer Gefährten zu kontrollieren. Zum Beispiel: häufig gestellte Fragen zu Ihren Gefühlen, Ihren Freundschaften oder Ihren beruflichen Beziehungen.

Diese Art von Einstellung ist für eine Beziehung sehr schädlich, da Momente der Intimität und des Respekts für die Privatsphäre grundlegend sind, damit eine Beziehung ausgeglichen und gesund ist.

2. Kontrolle und Gefühl des Eigentums

Normalerweise versucht der eifersüchtige Mann seinen Partner auf verschiedene Weise zu kontrollieren . Eifersüchtige Menschen, insbesondere diejenigen, die neidisch auf die kranksten Merkmale sind, können sich so verhalten, als würden sie ihre Gefährten besitzen.

Es ist üblich, dass die eifersüchtige Person über die Art und Weise achtet, wie sich die andere Person kleidet, wie sie spricht, mit der er freundschaftliche und berufliche Beziehungen unterhält. Es ist auch üblich und ungesund, dass heutzutage einige Paare ihre E-Mail- und Social-Networking-Passwörter teilen.

Die Kontrolle über den Partner im Laufe der Zeit kann die Beziehung sehr abhängig machen, bis der Partner die Erlaubnis einfordert, seine Aktivitäten auszuführen, zu reisen oder mit Freunden auszugehen. Wenn diese Verhaltensweisen nicht beachtet und behandelt werden, kann die Beziehung ungesund werden, weil sie auf Kontrolle und Gebühren basiert und nicht auf guten Gefühlen.

3. Ständige Suche nach Beweisen eines Verrats

Eine weitere sehr häufige Eigenschaft ist, dass eine eifersüchtige Person vom Partner mit Sicherheit betrogen wird. Dieses Gefühl hängt mehr mit Ihrer eigenen Unsicherheit als mit dem Verhalten Ihres Partners zusammen.

In einigen extremeren Fällen kann der Eifersüchtige in jeder Haltung oder Rede seines Begleiters Beweise für die angeblichen Verratungen sehen.

Es ist, als würde die eifersüchtige Person ständig nach Beweisen suchen, dass ihr Misstrauen gegenüber dem Verrat echt ist, das heißt, dass sie mit der Untreue ihres Partners recht hatte.

4. Gewalttätige Einstellungen

Tweet teilen

Oft werden Beziehungen, in denen Eifersucht sehr präsent ist, zu gewalttätigen Beziehungen und es ist wichtig, sich dessen bewusst zu sein.

Gewalt kann sich auf viele Arten manifestieren, nicht nur durch körperliche Gewalt. Es gibt auch emotionale und psychische Gewalt, wie bedrohliche Gespräche und Diskurse, die die Qualitäten des Partners beeinträchtigen oder beeinträchtigen.

In vielen Situationen können Personen, die gewalttätige Reaktionen auf ihre Partner haben, die Rechtfertigung verwenden, dass sie auf diese Weise gehandelt haben, um ihren Partner zu verlieren. Aber Achtung: gewalttätige Reaktionen sind nicht akzeptabel und sollten nicht in Liebesbeziehungen, Freundschaft oder Familie bestehen.

5. Eindringen in Freundschaften und Familienbeziehungen

Menschen, die eifersüchtig sind, tun sich oft schwer damit, mit anderen Beziehungen umzugehen, die sie nicht in die Freundschaften ihres Partners einschließen. Dieses Gefühl kann auch bei familiären Bindungen auftreten.

Wenn diese Art von Gefühl in der Beziehung vorhanden ist, kann der Eifersüchtige die Gewohnheit entwickeln, ständig Freundschaften und die Qualität von Freunden und Familienmitgliedern zu kritisieren. Kritik wird oft von Eifersucht und Unsicherheit motiviert.

Eine der häufigsten Konsequenzen dieser Art von Eingriff in persönliche Beziehungen ist die Entfernung von Freunden und Familienmitgliedern, entweder weil der Partner selbst aufgrund des Drucks, den er erleidet, zu gehen entscheidet, oder weil die Familie selbst Schwierigkeiten hat, mit einem eifersüchtigen Paar zusammenzuleben.

6. Konstante Kämpfe

Eine sehr eifersüchtige Person schafft am Ende ein unangenehmes Umfeld voller Kämpfe und Misstrauen. In einer Beziehung, die auf dem Gefühl der Eifersucht basiert, können Kämpfe aus irgendeinem Grund stattfinden, selbst bei sehr banalen Themen.

Kämpfe können durch Eifersucht anderer Menschen, durch Unstimmigkeiten oder durch Ankleiden motiviert werden. Sie können auch durch paranoide Gefühle geschehen, wenn der eifersüchtige Mensch so sehr an seine Überzeugung des Verrats glaubt, dass er aus diesen Gründen mit seinem Partner in Streit gerät.

Kämpfe, sowohl wenn sie privat stattfinden, als auch an öffentlichen Orten, können ein Warnzeichen sein, dass die Beziehung für das Paar nicht vorteilhaft ist.

7. Sie fühlen sich unglücklich, wenn Sie nicht zusammen sind

Tweet teilen

Die durch Eifersucht motivierte Beziehung kann viele schlechte Folgen haben, und eine davon ist das Gefühl des Unglücks, wenn das Paar nicht zusammen ist. Dieses Gefühl wird durch die falsche Vorstellung motiviert, dass, wenn Sie jemanden lieben, nur das Glück an der Seite der Person liegt.

Aber dieses Gefühl ist nicht gesund, und wenn dies geschieht, müssen Sie Ihre Beziehung zu Ihrem Partner überdenken. Damit eine Beziehung stabil und glücklich sein kann, müssen die Menschen in der Lage sein, das Leben zu genießen und sich gut zu fühlen, wenn sie alleine oder mit anderen sind.

8. Sei nicht zufrieden mit deinen Erfolgen

Dies ist ein Merkmal einer eifersüchtigen Person, die in jeder Beziehung leicht passieren kann. Eine Liebes- oder Freundschaftsbeziehung erfordert Bewunderung und aufrichtiges Glück für die Erfolge geliebter Menschen.

Wenn Sie mit jemandem zusammenleben, der bei Ihren Siegen kein Glück zeigt oder die Bedeutung Ihrer Erfolge einschränkt, müssen Sie aufpassen: Die Beziehung ist möglicherweise nicht sehr gesund.

Zum Beispiel: Ein Mitarbeiter, der mit der Beförderung einer anderen Person nicht zufrieden ist, ein Freund, der seine Zustimmung in einem Wettbewerb nicht feiert, oder ein Freund, der mit dem Austausch seiner Freundin nicht zufrieden ist.

Lesen Sie auch die Bedeutung von Eifersucht.

Beliebte Beiträge, 2019

Beliebte Kategorien

Top