Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Definition Unterschied zwischen Verschreibung und Verfall

Verschreibung und Dekadenz sind Rechtsinstitute im Zusammenhang mit dem Verlust der Möglichkeit, ein Recht im Laufe der Zeit auszuüben.

Die Vorschrift ist der Verlust des Rechts auf Klageerhebung, dh die Frist ist festgelegt und die Klage kann nicht mehr vorgeschlagen werden. Es geht nicht um den Verlust des fraglichen Rechts, sondern um den Verlust des Rechts, eine Klage vorzuschlagen. Die Vorschrift ist der Verlust des Handlungsrechts.

Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch besteht bei Verletzung eines Rechts die Forderung, das Recht einzuziehen. Mit Ablauf der Verschreibungsfrist erlischt dieses Einzugsrecht.

Die allgemeine Verjährungsfrist beträgt zehn Jahre, wie in Artikel 205 des Bürgerlichen Gesetzbuchs vorgesehen. Artikel 206 sieht Sonderfälle vor, in denen die Verjährungsfrist zwischen einem und fünf Jahren variiert. Die gesetzlich festgelegten Fristen können nicht geändert werden.

Verfall, auch Verfall genannt, ist der Rechtsverlust selbst . Ein bestimmtes Recht hat eine Frist, die ausgeübt werden muss, und wenn nicht, verfällt es durch Verfall. Dies bedeutet, dass der gesetzlich vorgesehene Zeitablauf dazu führt, dass das Recht nicht mehr existiert.

Fristen

Die Verfallsfristen sind variabel und werden im gesamten Bürgerlichen Gesetzbuch definiert. Anders als bei der Verjährungsfrist kann die Frist im Verfall durch eine Vereinbarung zwischen den beteiligten Parteien geändert werden.

In den Verjährungsfristen kann unterbrochen oder ausgesetzt werden. Im Zerfall läuft der Begriff direkt, ohne dass eine Hypothese erwartet wird, die ihn unterbrechen oder aussetzen wird.

Die Verjährungsfrist beginnt von dem Moment an, in dem die Gesetzesverletzung auftritt und die Dekadenzzeit mit dem Moment des Bestehens des Gesetzes selbst beginnt.

Hauptunterschiede zwischen Verschreibung und Verfall

.VerschreibungDekadenz
InteressePrivates InteresseÖffentliches Interesse
RücktrittEs ist absehbarErlaube keinen Rücktritt
UnterbrechungKann einmal angehalten werdenKann nicht unterbrochen werden
DeadlineBeginnt rechtswidrigEs beginnt mit der Existenz des Rechts

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Verschreibung und Zivilrecht.

Beliebte Kategorien

Top