Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Definition Sisyphische Arbeit

Was ist Sisyphus 'Arbeit:

Sisyphus 'Arbeit ist ein populärer Ausdruck, der aus der griechischen Mythologie stammt und sich auf jede Art von Arbeit oder Situation bezieht, die endlos und nutzlos ist .

Die zeitgenössische Bedeutung dieses Ausdrucks bezieht sich auf die Idee, dass die Ergebnisse durch mehr Arbeit und Anstrengung in Bezug auf etwas immer fruchtlos, irrelevant und frustrierend sind.

Einige Gelehrte, wie der französische Schriftsteller und Philosoph Albert Camus, verwendeten die Prinzipien von Sisyphus 'Arbeit in der griechischen Mythologie, um einige Merkmale des menschlichen Zustands zu erklären.

Camus zufolge wäre das menschliche Leben der Arbeit von Sisyphus ähnlich, weil sie einem täglichen und sich ständig wiederholenden Routineaufwand folgen, meist ohne konkrete Ziele.

Erfahren Sie mehr über die griechische Mythologie.

Mythos von Sisyphus

Der Mythos von Sisyphus, der als der klügste Sterbliche seiner Zeit gilt, erzählt die Geschichte dieses Mannes (des ersten Königs von Korinth), der als einer der größten Täter der griechischen Götter bekannt wurde.

Der Legende nach befahl er, nachdem er den Befehl des Göttergottes Zeus nicht beachtet hatte, den Todesgott Tânato, Sisyphus nach Tartarus zu bringen - dem Land der Toten der Unterwelt, das von Hades regiert wurde.

Sisyphus jedoch täuschte Tantum, pries ihre Schönheit und bot ihm eine Halskette an. Diese Halskette war eigentlich eine Leine, weshalb Sisyphus als Gefangener den Tod bewahren konnte. Während dieser Zeit konnte also niemand auf der Erde sterben.

Als Hades die Tat von Sisyphus entdeckte, war er sehr wütend und befreite Tânato. Er befahl, den König von Korinth sofort in die Welt der Toten zu bringen.

Als er sich von seiner Frau verabschiedete, bevor er ins Land der Toten ging, bat er ihn, seinen Körper nicht zu begraben, denn er hatte einen Plan.

Als der weise König Tartarus erreichte, bat er Hades, ihn in die lebendige Welt zurückkehren zu lassen. Er behauptete, seine Frau habe seinen Körper noch nicht begraben und müsse sie bitten, dies rasch zu tun.

Schließlich gewährte Hades Sisyphus 'Wunsch und erlaubte ihm, für einen Tag in die lebende Welt zurückzukehren. Der König täuschte den Tod jedoch ein zweites Mal und floh mit seiner Frau.

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Mythologie.

Schließlich konnte Zeus ihn gefangen nehmen und wurde, indem er den Zorn der Götter täuschte und erweckte, dazu verurteilt, die Ewigkeit damit zu verbringen, einen Stein auf einen Berg zu schieben. Immer wenn der Stein sein Ziel erreichen wollte, rollte er den Berg hinunter und Sisyphus musste die gesamte Arbeit erneut ausführen.

Wenn in dieser Episode jemand sagt, er habe einen "Sisyphus-Job", liegt dies daran, dass er eine unmögliche oder endlose Aufgabe zu erfüllen hat.

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung anderer Ausdrücke wie "bitte Griechen und Trojaner" und "Achillesferse".

Beliebte Kategorien

Top