Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Definition Akzent

Was ist Akzent:

Akzent ist ein grafisches Symbol, das die tonischen Silben einiger Wörter kennzeichnet .

Tatsächlich sind alle Wörter mit mehr als zwei Silben akzentuiert, es gibt jedoch prosodische Akzente, die "Klangakzente" sind, das heißt, sie erscheinen nicht in der Schreibweise des Wortes, sondern die Silbe wird mit Silben-Intonation ausgesprochen.

Die grafischen Akzente erscheinen in einigen Worten und dienen dazu, die Art der Intonation einer bestimmten Silbe zu identifizieren.

In portugiesischer Sprache sind die wichtigsten Arten von grafischen Akzenten:

  • Akuter Akzent (á): Dieser Akzent wird normalerweise in den Vokalen a, e, i, u verwendet, was darauf hinweist, dass die tonische Silbe mit dem offenen Timbre gelesen werden sollte. Beispiel: "Pará", "Familie" und "Wörterbuch".
  • Circumflex ()): ist ein Hinweis, der normalerweise in den Vokalen a, e, o verwendet wird und darauf hinweist, dass die Toniksilbe mit dem geschlossenen Timbre gelesen werden sollte. Beispiel: "akademisch", "Baby" und "Tonikum".
  • Ernsthafter Akzent (a): Wird hauptsächlich verwendet, um auf die Möglichkeit von krassem Buchstaben "a" hinzuweisen. Beispiel: "à", "at" oder "at that".

Sitz und Akzent

Sie sind gleichnamige Wörter homofonas, das heißt, in der Aussprache ähnlich, aber mit der Rechtschreibung und unterschiedlichen Bedeutungen.

Sitz bezieht sich auf den Sitzplatz, beispielsweise einen Stuhl, eine Bank oder einen Sessel.

Akzent besteht, wie bereits erläutert, aus einem grafischen Signal, das den Ton einer Silbe anzeigt, den Ton, den Ton der Stimme oder sogar den Akzent einer Region definiert.

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Homonymie.

Beliebte Kategorien

Top