Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Definition Störung

Was bedeutet Störung?

Störung ist eine Unterbrechung oder ein Abbruch eines bereits etablierten Prozesses.

Es wird gesagt, dass etwas stört, wenn es unterbricht, aufhört oder vom normalen Betrieb abweicht. Somit kann das Adjektiv verwendet werden, um einen Fehler, ein Verhalten, eine Idee usw. zu beschreiben.

Zu den wichtigsten Synonymen von Störungen gehören: Bruch, Bruch, Teilung, Suspendierung und Absetzen.

Der Begriff wurde im geschäftlichen Kontext häufig für Innovationen auf dem Markt verwendet, wie wir weiter unten sehen werden.

Innovative Störung

Auch als disruptive Innovation (oder sogar als technologische Störung) bezeichnet, ist es das Phänomen, durch das sich Unternehmen auf dem Markt etablieren und neue Alternativen für Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Diese Innovationen sind in der Regel günstiger und setzen häufig neue Technologien ein, um bereits marktübliche Dienstleistungen und Produkte optimal anbieten zu können.

Der Begriff "innovative Störung" ist darauf zurückzuführen, dass sich diese neuen Liefermethoden von den auf dem Markt etablierten Modellen entfernen.

Als Beispiele für innovative Störungen können wir Netflix, Uber, Spotify usw. nennen. Aufgrund des Erfolgs dieser und anderer Unternehmen hat das Konzept der innovativen Störung in der Dienstleistungsbranche an Bedeutung gewonnen.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass bloße Innovation keine innovative Störung darstellt. Für Clayton M. Christensen (Schöpfer des Konzepts) müssen Innovationen einen neuen Verbrauchermarkt schaffen und führende Unternehmen der Branche beeinflussen. Aus diesem Grund ist innovative Unterbrechung kein unmittelbares Phänomen, sondern ein Prozess, der sich über die Zeit erstreckt.

Technologische Störung

Der Begriff "technologische Störung" oder " digitale Störung " wird allgemein als Synonym für innovative Störung verwendet, kann aber auch den technologischen Entwicklungsprozess charakterisieren, der das Qualitäts- oder Funktionsparadigma von Produkten wie Digitalkameras, Fernsehgeräten und Monitoren verändert. LEDs, Notebooks usw.

Endokrine Störung

Endokrine Störung ist eine Störung, die im endokrinen System durch als Disruptoren bezeichnete Chemikalien verursacht wird. Diese Substanzen sind unter anderem in Benzol, Blei, Paraben (chemische Verbindung in Konservierungsmitteln), Triclosan (chemische Verbindung in Kosmetika und Reinigungsmitteln) enthalten und wirken auf das endokrine System und verursachen hormonelle Veränderungen.

Elektrische Störung

Elektrische Unterbrechung ist die Freisetzung von angesammelter Energie, die in dem Moment auftritt, in dem der elektrische Strom wiederhergestellt wird. Dabei handelt es sich normalerweise um Funkenbildung.

Beliebte Beiträge, 2020

PCC

Beliebte Kategorien

Top