Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Definition Religiöses Wissen

Was ist religiöses Wissen:

Religiöses Wissen (auch theologisches Wissen genannt) ist alles Wissen, das auf heiligen oder göttlichen Lehren basiert.

Religiöses Wissen wird durch religiösen Glauben gestützt, das heißt, der Glaube, dass alle Phänomene durch den Willen übernatürlicher Entitäten oder Energien geschehen. Aus diesem Grund liefert das religiöse Wissen dogmatische Erklärungen, die nicht widerlegt werden können.

Religiöses Wissen ist in der ganzen Welt in verschiedenen Religionen organisiert, die ihre eigenen Glaubenssätze, Rituale und Sittenkodizes wie Christentum, Islam, Hinduismus, Judentum usw. haben.

Merkmale des religiösen Wissens

Wertvoll : Religiöses Wissen basiert auf subjektiven Urteilen und nicht auf Fakten und nachgewiesenen Ereignissen.

Unverifizierbar : Durch den Umgang mit spirituellen, metaphysischen, göttlichen und übernatürlichen Themen unterliegt religiöses Wissen keiner wissenschaftlichen Überprüfung.

Unfehlbar : Religiöses Wissen erklärt die Phänomene und Mysterien des Lebens durch dogmatische Sätze (absolute Wahrheiten), die nicht widerlegt werden können.

Systematisch : Unabhängig von der Religion ist das religiöse Wissen in einem Regelwerk organisiert, das sich gegenseitig ergänzt.

Inspirational : Religiöses Wissen basiert auf Lehren und übernatürlichen Lehren.

Beispiele für religiöses Wissen

Jegliches Wissen, das ausschließlich auf Glauben beruht, kann als religiöses Wissen eingestuft werden. Je nach Religion können jedoch Beispiele für populäreres religiöses Wissen angeführt werden:

  • Im Christentum ist Jesus Christus ein Kind Gottes und kam mit der Mission auf die Welt, die Liebe zu lehren und diejenigen zu retten, die durch seinen Tod am Kreuz glauben.
  • Im Islam kommunizierte Gott (Allah) direkt mit dem Propheten Muhammad, der die Lehren umschrieb und das heilige Buch Quran (oder den Koran) anrichtete.
  • Im Judentum wäre das jüdische Volk ein direkter Nachkomme von Abraham, Isaak und Jakob. Nach der Religion hätte Gott den Israeliten das Land zwischen dem Fluss Ägypten und dem Euphrat versprochen, wo man glaubt, dass Jesus am Jüngsten Tag wiederkommen wird.

Beliebte Beiträge, 2020

PCC

Beliebte Kategorien

Top